Portugal: Zivilgesetzbuch in der ab dem 29. Januar gültigen Fassung

Eine weitere Änderung des portugiesischen Gesetzbuches macht schon wieder eine Aktualisierung erforderlich. Die Änderungen traten zum 29. Januar in Kraft. Das aktuelle Portugiesische Zivilgesetzbuch (Código Civil Português, perlassen per Gesetzesdekret Nr. 47 344 vom 25. November 1966, zuletzt geändert durch Gesetz Nr. 82/2014 vom 30. Dezember) kann unter dem Menüpunkt Gesetze abgerufen werden.

Wie immer der Hinweis, dass im im Zweifel die verlinkten amtlichen Veröffentlichungen im Diário da República Electrónico konsoltiert werden sollten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.